Mitarbeit

Die Inter-Mission kann nur deswegen ihre Administrationskosten so gering halten, weil viele freiwillige Mitarbeiter in der Schweiz sich für die Organisation einsetzten. Wenn Sie gerne eine Aufgabe übernehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle. Es kommt ab und zu vor, dass wir jemanden für eine offene Aufgabe suchen.

Referate

Die meisten Spender der Inter-Mission werden durch persönliche Kontakte gewonnen. Mitarbeiter der Inter-Mission und Verantwortliche von Partner-Organisationen halten individuelle Präsentationen z.B. in Kirchgemeinden, Jugendgruppen oder an anderen Orten. Wenn auch Sie die Inter-Mission einer Gruppe vorstellen möchten, dann dürfen Sie uns gerne einladen.

Kurzzeiteinsätze

Die Inter-Mission Schweiz startet in Zusammenarbeit mit unserer Partner-Mission GEMS in Bihar ein neues Angebot für Missionseinsätze in Indien.

- drei Monate spannende Missionserfahrung in Indien, Start nach Absprache
- ehrenamtlicher Einsatz für die Ärmsten in Bihar in verschiedenen Missionszweigen
- professionelle Einführung und Begleitung durch indische MItarbeiter des Missionswerkes
- Jüngerschaftstraining und Missionseinsatz kombiniert
- Vorbereitung und Auswertung des Einsatzes in der Schweiz
- Reise und Aufenthalt zum Selbskostenpreis: Flug plus Fr. 10.- pro Tag
- ab 18 Jahren

Interessiert? Dann melde Dich ungeniert bei der Geschäftsstelle!

 Auf Anfrage sind Kurzzeiteinsätze bei der Inter-Mission in Ruanda möglich. Bitte wenden Sie sich an den Projektverantwortlichen.

Zivildienst

Die Inter-Mission ist akkreditierter Einsatzbetrieb für den Zivildienst. Leider stellt die indische Botschaft seit einiger Zeit keine entsprechenden Visa mehr aus, daher ist es im Moment nicht möglich den Zivildiensteinsatz bei der Inter-Mission zu leisten.